Werner Lämmerhirt (2016 †)

Werner Lämmerhirt hat die deutsche Fingerpicking-Landschaft beeinflusst wie kaum ein anderer Gitarrist.

Werner war als Instrumentalist und Songwriter sicherlich einer der Höhepunkte über die Folk-Szene hinaus. Aus der Verbindung von Folk, Swing, Blues und seinem typisch-eigenwilligen Stil entstanden kraftvoll-rhythmische, oft auch verspielte Kompositionen. In den 45 Jahren seiner Solokarriere wurde Werner von einem breiten Publikum mit Begeisterung aufgenommen - und er prägte Generationen von Gitarristen!

Werner Lämmerhirt



- ein Gitarrist mit unverwechselbarem Profil.

Werner Lämmerhirt † 14. Oktober 2016

Eine halbe Ewigkeit - Wir lernten uns vor über vierzig Jahren kennen und aus unserer Zusammenarbeit wurde eine tiefe Freundschaft. In dieser Jahren entstanden mehr als 15 Alben. Aufnahmen mit anderen Künstlern, Tourneen und Festivals führten uns immer wieder zusammen. Werner verstarb am 14. Oktober 2016 an den Folgen einer Krebserkrankung. Seine Menschlichkeit und Wärme ergriff jeden, der ihm begegnete. Bei meinem letzten Besuch erzählte er von seinem Glück, dass so unglaublich viele Menschen an ihn denken, ihm schreiben, ihn anrufen. Seine über alles geliebte Frau Susanne war die letzten Stunden bei ihm. Werner hinterlässt zwei Kinder, Laura und Lasse.

Günter Pauler, Northeim, der 17. Oktober 2016

           


"Eine halbe Ewigkeit"

In all der Traurigkeit bleibt uns seine Musik und die Erinnerung.

Vor einiger Zeit dachte Werner daran, sein Bühnenleben etwas zu entschleunigen und sein vielleicht letztes Album einzuspielen. Niemand konnte ahnen, dass daraus unvermittelt traurige Realität wurde. Anfangs trafen wir uns in längeren Abständen im Studio. So entstanden wunderbare Titel mit Musikerfreunden.

Als Werners lebensbedrohliche Krankheit ausbrach, begannen wir, immer intensiver zu arbeiten. Einer seiner letzten großen Wünsche war es, die fertigen Aufnahmen zu hören. Das haben wir gemeinsam geschafft - und er war überglücklich.

SFR 357.1022.2  •  total time 56:17  •  CD

Musiker

Auf der CD "Eine halbe Ewigkeit" wirken mit:

Werner Lämmerhirt  -  Gesang & Gitarre  /  Peter Finger  -  Gitarre  /  Biber Herrmann  -  Gitarre  /  Jens Kommnick  -  Gitarre, Tin-Whistle, Uilleann Pipes  /  Joscho Stephan  -  Gitarre  /  Manfred Leuchter  -  Akkordeon  /  Beo Brockhausen  -  Sopran-Saxophon  /  Hans-Jörg Maucksch  -  Fretless Bass

           


TRACKLISTING / SAMPLES

  • 1. Ein Zauber in der Luft
  • 2. Flügel am Abend
  • 3. Heimweh Blues
  • 4. Herbstlied
  • 5. Ich dacht ich treff sie hier
  • 6. Mir geht es gut
  • 7. Aus dem Wege gehen
  • 8. Kann dich vor mir sehen
  • 9. Der Frühling ist in Sicht
  • 10. Erfahrung mit Gewinn
  • 11. Mach das Beste daraus Talking Blues

"SaitenZauber"

Werner Lämmerhirt zaubert auf den Saiten - und singt eigene songs mit deutschem Text.

Auf seiner neuen Veröffentlichung analysiert der feinnervige Songpoet die besagten zwischenmenschlichen Befindlichkeiten und kleidet sie in subtile Melodien. Es sind nicht unbedingt Melodien, die sich spontan mitsingen lassen, die aber auf jeden Fall im Ohr hängen bleiben.


SFR 357.1017.2  •  total time 62:27  •  CD

Musiker

Auf der Produktion "SaitenZauber" wirken mit:

Werner Lämmerhirt - vocal, guitars / Chris Jones - guitars, dobro / Grischka Zepf - electric bass / Hans-Jörg Maucksch - fretless bass / Florian Poser - vibes / Winni Borgolte - drums / LIVE: Werner Lämmerhirt - guitar / Joe Kucera ("Saxophone-Joe") - saxophone, clarinet / Hans Hartmann - bass / Klaus Weiland - rainstick

           


Tracklisting / Samples

  • 1. Löcher in der Wand
  • 2. Froh und munter
  • 3. Wie ein Blatt im Wind
  • 4. Ein Augenblick wie dieser
  • 5. Hell der Morgen
  • 6. Herbstsplitter
  • 7. Eiskalte Zeiten
  • 8. Ich wünsch' dir was
  • 9. Manchmal
  • 10. Pauken und Trompeten

"Mit Pauken und Trompeten"

Werner Lämmerhirts vorletzte CD (1997) bei Stockfisch, auf der er mit seinen in deutscher Sprache gesungenen Liedern überraschte.

"Werner Lämmerhirt und sein Begleiter auf der Gitarre Klaus Weiland zeigen auf dieser CD ihr ganzes Können und ihre Virtuosität. Man spürt richtig, wieviel Freude die beiden selbst beim Spielen empfinden, und diese Freude an der Musik springt auch sofort auf den Hörer über und lässt ihn auch nicht mehr los." - dunharg(at)t-online.de



SFR 357.1016.2  •  total time 56:30  •  CD


Musiker

Auf der Produktion "Mit Pauken und Trompeten" wirken mit:

Werner Lämmerhirt - vocal, guitars, blues-harp / Chris Jones - guitar, dobro / Klaus Weiland - guitar / Frank Fiedler - bass / Tom Dyba - accordion

           


Tracklisting / Samples

  • 1. Lollipop
  • 2. The One Who's Loosing You
  • 3. Open It Up
  • 4. Only One More Time
  • 5. Coming Home From School
  • 6. Kirmes
  • 7. Pay The Bill
  • 8. October Romance
  • 9. Watch Out Baby
  • 10. Lady Abigail
  • 11. Bach's Bourée
  • 12. When The Show Is Over

"Inbetween Times"

Eine Produktion aus dem Jahr 1992 - bestechend vor allem durch die hörenswerte Zusammenarbeit mit dem (Block-)Flötisten Volker Leiß !

"Verglichen mit den frühen Scheiben etwas melancholischere Lieder, zwischen denen aber auch mal wieder feurig-rhythmisches Instrumental-Picking - etwa in den Stücken "Kirmes" und Lämmerhirt's Variante der "Bourrée" von J.S. Bach - aufleuchtet und reinster Spielfreude Ausdruck verleiht." - Shaun


SFR 357.1016.2  •  total time 56:30  •  CD


Musiker

Auf der Produktion "Inbetween Times" wirken mit:

Werner Lämmerhirt - vocal, guitars / Peer Knacke - guitar / Volker Leiß - Flöten / Beo Brockhausen - saxophone / Hans-Jörg Maucksch - bass

           


Tracklisting / Samples

  • 1. Still I Think Of You
  • 2. This Old World
  • 3. I Want
  • 4. Private Tune
  • 5. Laura's Dance
  • 6. Solo Trip
  • 7. A Week In A Life
  • 8. Two Times Love
  • 9. The Survivor
  • 10. Samba An Einem Ruhigen Sonntag
  • 11. Like You Don't Want Me No More
  • 12. Akkordarbeit
  • 13. Here We Go Again
  • 14. Lasse's Rag
  • 15. No Words
  • 16. Eine Nacht In Genf
  • 17. Little Girl On A Swing
  • 18. Phlegmatic Blues

"Collection 2"

- remastered versions der Werner Lämmerhirt-Produktionen "Crossroads" (1981) und "Personal Favourites" (1985)

"Auch diese CD ist äußerst empfehlenswert, … es wird langsam jazziger in den Riffs und Griffen, andere Instrumente kommen z.T. hinzu. Aber immer dem Rhythmus verpflichtet und äußerst groovy, man kann einfach nicht ruhig bleiben bei diesem Gitarren-Spiel. Gehört in jede Gitarrenliebhaber-Sammlung …" - Shaun



SFR 357.1013.2  •  total time 56:30  •  CD


Musiker

Auf der Produktion "Collection 2" wirken mit:

Werner Lämmerhirt - vocal, guitars / Peter Ratzenbeck - guitar / Joe Kucera ("Saxophone-Joe") - saxophone / Wilfried Beck - saxophone, clarinet / Engelhard Schatz - clarinet / Michael Geisel - keyboards / Pele Reinnarth - bass / Hans-Jörg Maucksch - bass / Ron Kushner - drums, percussion / Axel Leonhardt - drums

           


Tracklisting / Samples

  • 1. Corinna,Corinna
  • 2. Oetter's Blues
  • 3. Beatles-Medley
  • 4. Check Your Chain
  • 5. Connections
  • 6. Robbien
  • 7. San Francisco Bay Blues
  • 8. Ovation
  • 9. Wintertime Has Come
  • 10. Rainy Day In Amsterdam
  • 11. Walk In The Rain
  • 12. To Live By The River
  • 13. Fly Me To The Moon
  • 14. Ich Denke Oft An Ingelheim
  • 15. Sympathy For An Old Castle

"Collection 1"

- bestehend aus den beiden Werner Lämmerhirt-Produktionen "White Spots" (1978) und "All Alone" (1979)

"Diese CD … macht lockere Beine und schnalzende Finger beim Zuhören. Das Beatles-Medley ist auch drauf. Unbedingt kaufen, sofern ihr Gitarrenmucke liebt!" - Shaun



SFR 357.1012.2  •  total time 56:30  •  CD


Musiker

Auf der Produktion "Collection 1" wirken mit:

Werner Lämmerhirt - vocal, guitars / Peter Ratzenbeck - guitar / Joe Kucera ("Saxophone-Joe") - saxophone, flute / Michael Ehrhard - bass

           


Tracklisting / Samples

  • 1. Marcel's Rag
  • 2. Corinna,Corinna
  • 3. Hesitation Blues
  • 4. Angie
  • 5. Ten Thousand Miles
  • 6. Easy Rider
  • 7. My Little Maggie
  • 8. Glory Of Love
  • 9. Eleanor Rigby
  • 10. Long Way Back Home
  • 11. If I Were A Carpenter
  • 12. Alberta
  • 13. Whispering/Mr. Sandman
  • 14. Lincoln Duncan
  • 15. St. James Infirmary
  • 16. All Along The Watchtower

"Die frühen Jahre"

Der Beginn einer CD-Serie mit einer Reihe von Wiederveröffentlichungen älterer Aufnahmen. Die im Stockfisch-Archiv befindlichen Original-Masterbänder wurden von uns mit dem Sonic Solutions NoNoise™-System auf digitaler Ebene sorgfältig und mit dem nötigen Gespür für das Authentische der Aufnahmen remastered !

"Werner Lämmerhirts frühe Aufnahmen sind ein Stück deutscher Musikgeschichte. Und auch heute noch unbedingt hörenswert. Fingerpicking vom Feinsten. Und wer selbst Gitarre spielt, wird diese Leistung noch mehr zu würdigen wissen." - Ulrich Rohde



SFR 357.1001.2  •  total time 73:32  •  CD